Fulcrum Rapid Red 3 DB 24C 2-Way Fit AFS Laufradsatz

Rapid Red 3  - Die Familie wächst, ebenso wie die Leistungen

Unterwegs entlang der B-Roads, auf versteckten und wenig befahrenen asphaltierten Straßen oder im Gelände, mit einem Fahrrad mit gebogenem Lenker und breiten Reifen - damit kennen wir uns bei Fulcrum bestens aus. Seit Jahren entwickeln, testen und fahren wir die besten Laufräder für die Segmente Rennrad und Offroad. So haben wir eine Sonderlösung für jeden, der sich für diese Art des Radfahrens entschieden hat, und dabei besonderen Wert auf Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung legt.
Das Gravel-Segment ist jedoch nicht so einfach zu definieren, da jeder Fahrer es anders interpretiert. Mit dieser Vielfalt im Blick haben wir die neuen Rapid Red 3 entwickelt, Ergebnis des über die Jahre hinweg erworbenen Know-hows, in der Entwicklung von Systemlaufrädern in allen Kategorien.
Der neue Rapid Red 3 Laufradsatz eignet sich besonders gut für Fahrten auf wechselndem Terrain und wurde von der Kippe auf neu entwickelt. Er besteht komplett aus Aluminium und zeichnet sich durch eine gewichtssparende CNC-gefräste Felge aus, mit einer Maulweite von 24 mm, die perfekt zu moderneren Rahmen mit viel Luft für Reifenfreiheit passt. Ein zusätzliches Modell an der Spitze der Rapid Red Familie, für technikbegeisterte Radsportler, denen die Vorteile von besonders breiten Maulweiten bestens bekannt sind.
Die renommierte 2-Way Fit™ Ready Bauweise ermöglicht sowohl die Montage eines Tubeless-Reifens (inklusive Ventile) als auch eines Drahtreifens, wodurch maximale Kompatibilität mit den verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Reifentypen sichergestellt wird. Die Freiheit, zwischen den Durchmessern 700C (ab einer Breite von 30 mm) und 650B zu wählen, rundet das vielseitige Angebot ab. Die richtige Balance zwischen Größe des Laufrads und Reifentyp macht dieses Laufradmodell unglaublich schnell auf Asphalt oder unaufhaltsam auf schwierigen Schotterstrecken: Es gehört zu den Laufrädern der Kategorie ASTM 2.
Damit die Laufräder in jeder Situation optimal reagieren, hat man sich für Aluminium-Naben mit justierbarem Konus-Lagerschalensystem entschieden, um den intensiven Belastungen bei Fahrten im Gelände Rechnung zu tragen. Über einen Einstellring kann das Lagerspiel justiert und somit die axiale Toleranz eingestellt (beseitigt) werden und maximale Leichtgängigkeit garantiert werden. Dieses System kommt bei Fulcrum bei allen High-End-Modellen zum Einsatz.
Die Bremsscheibe ist über des Axial Fixing System™ (AFS™) an der Nabe befestigt, eine Innovation, die dank der größeren Kontaktflächen zwischen den zu verbindenden Bauteilen auch zu einer erhöhten strukturellen Steifigkeit führt und so für präzise und kraftvolle Bremsmanöver sorgt. Das System ist mit dem Center Lock Standard kompatibel.
Für einen derart durchdachtes Systemlaufrad mussten auch die geeigneten Speichen sorgfältig gewählt werden. Wir haben uns für 24 Hammerkopfspeichen entschieden, die an Vorder- und Hinterrad auf eine Stärke von 1,6 mm verjüngt werden, damit auch auf langen Ausfahrten und im anspruchvollsten Gelände Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit garantiert werden.
Last but not least wollen wir auf die reflektierenden grafischen Details hinweisen, die dem Laufrad einen aggressiven Look verleihen, aber auch am Ende von langen Ausflügen für mehr Sicherheit sorgen, wenn man erst kurz vor Sonnenuntergang sein Ziel erreicht.
Bei aller Liebe für die ständige technische Weiterentwicklung zählt am Ende das Grundprinzip der Rapid Red Familie: Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit gehen bei Fulcrum mit maximaler Freiheit einher.


Produkteigenschaften

  • Felgenmaterial: Aluminium (6082, T6 Pre-Aging), R2-CNC-gefräst.
  • Felgenhöhe: 24 mm.
  • Felgenbreite: 29 mm.
  • Maulweite: 24 mm.
  • Reifenbreite: von 30 bis 46 mm (28") / von 40 bis 60 mm.
  • Kompatibilität: HH12-100 (Vorderachse), HH12-142 (hinterachse).
  • Speichen: 24 (Vorn), 24 (Hinten).
  • Speichen material: Edelstahl - doppelte Stärke.
  • Speichen profil: Abgerundet, gerader Kopf.
  • Nippel: Aluminium.
  • Vorderradnabe: Aluminium, Oversize-Flansch.
  • Hinterradnabe: Aluminium, Oversize-Flansch.
  • Kompatibilität achse: HH12-100 (Vorderachse), HH 12-142 (hinterachse).
  • Lager: Konus/Lagerschalensystem.
  • Reflektierende Grafiken.
  • Gewichtsgrenze: 120 kg (System Fahrer, Fahrrad, Zubehör und Gepäck).


Technologien

RDB™ Rim Dynamic Balance
Das Konzept ist einfach und elegant: das Gewicht der Dichtung ausgleichen, wobei ein Gegenstand mit ähnlichem Gewicht auf der genau gegenüberliegenden Seite platziert ist.
Das Prinzip für Carbon Fahrradräder ist gleich, aber es wird mit einer anderen Technologie angewendet. Bei der Herstellung von Carbonfahrrad-Felgen sind die Teile des Carbonmaterials so ausgerichtet, dass die Felge immer im Gleichgewicht ist.

2:1 Zwei-zu-Eins™
In dem Moment, wenn der Fahrer mit voller Kraft in die Pedale tritt, bedingt die Rotation des Ritzelpakets ein Nachgeben der Speichen am Freilauf mit nachfolgendem Spannungsverlust der Felge. Dies bewirkt eine übermäßige Biegung des Ganzen und das bedeutet unausweichlich einen Energieverlust.
Fulcrum® hat dieses klassische Problem beim Radfahren mit seinem Patent 2:1 Two-to-One™ Spoke Ratio, das heißt durch die doppelte Speichenanzahl in den kritischen Bereichen, gelöst.

2:1 Zwei-zu-Eins™ Spoke Ratio
In dem Moment, wenn der Fahrer mit voller Kraft in die Pedale tritt, bedingt die Rotation des Ritzelpakets ein Nachgeben der Speichen am Freilauf mit nachfolgendem Spannungsverlust der Felge. Dies bewirkt eine übermäßige Biegung des Ganzen und das bedeutet unausweichlich einen Energieverlust.

Fulcrum® hat dieses klassische Problem beim Radfahren mit seinem Patent 2:1 Two-to-One™ Spoke Ratio, das heißt durch die doppelte Speichenanzahl in den kritischen Bereichen, gelöst.

F.I.C. Fulcrum Identification Card - 100% Handmade Quality
Von Beginn an wurde Fulcrum® durch eine Eigenschaft gekennzeichnet, die bis heute anhält:nämlich alle Räder, die mit einem roten „F“ gekennzeichnet sind zu entwerfen, prototypisieren und herzustellen.
Tatsächlich nehmen diese in dem F&E Form an, der hochmodernen Abteilung das das schlagende Herz der italienischen Firma repräsentiert.
Jede einzelne Komponente des Rads, die gewählten Materialien und angewandten Technologien sind das greifbare Ergebnis des Arbeitsaufwands den Fulcrum® jeden Tag gibt, um Ihnen die beste Leistung und Zuverlässigkeit zu bieten.

Rückverfolgbarkeit
Eine Qualitätsgarantie. Das Schlüsselwort für Fulcrum Produkte ist: Rückverfolgbarkeit.
Wenn Sie ein Etikett an einem Fulcrum® Produkt finden, entfernen Sie es nicht. Es gibt Ihnen eine Garantie im Falle von einem festgestellten Mangel einer Produktionscharge und damit können die benötigten Teile oder Räder zurückverfolgt werden.
All dies, da Fulcrum® seiner Mission treu ist, die absolute Perfektion und Sicherheit für seine Kunden zu fordern.

MoMag
Mounting Magnet
Was ist MoMag™? Ein Magnet und viel Einfallsreichtum. Dies ist es, was zu dem patentierten und gut getesteten „Mounting Magnet“ System oder MoMag™ geführt hat. Wie funktioniert es? Die Nippel, die einmal über die Ventillochbohrung in die Felge eingeführt wurden, werden mit Hilfe des Magneten bis zur Verbindungsstelle mit der Speiche "geführt". Das einfache aber geniale System ermöglicht es, ein Rad ohne Löcher auf dem zweiten Felgenprofil zu haben, aber mit Speichen, die mit traditionellen Nippeln gespannt sind!Vorteile: Keine Löcher auf der Felge bedeutet, dass die Felge an jeder Stelle gleichmäßig ist und frei von Belastungspunkten oder Schwachstellen. Für das Clincher-Profil wird kein Felgenband benötigt, was der Gewichtsreduzierung zugute kommt. Die Vorteile liegen auf der Hand: längere Lebensdauer der Felge, höhere Ermüdungsresistenz, die Möglichkeit, den Speichen mehr Spannung und Steifigkeit zu verleihen, was in Bezug auf die Leistung eine höhere Reaktionsfähigkeit und Beschleunigung bedeutet. Aber das ist noch nicht alles. Zu den Vorteilen gehören auch die extrem schnelle und einfache Wartung und der Speichenwechsel. Alles zum Wohle der Radfahrer, die sich für Fulcrum® entscheiden.

Wide Rim Tech
Die Fulcrum® F+E-Abteilung arbeitete nach den Wünschen der Rennställe daran, Felgen mit einer im Verhältnis zur Vergangenheit größeren Breite zu schaffen, ab etwa 4 mm mehr gegenüber den vorhergehenden.
Diese technische Wahl ermöglicht es, die ideale Auflagebasis für 25/28 mm-Reifen, die heutzutage bevorzugten Größen, zu bieten. Auf diese Weise werden Stabilität, optimales Handling und hoher Komfort garantiert.

Oversize Flange
Die Entwicklung des Oversize-Flansches entstand aus der Notwendigkeit, ein System zu schaffen, das jedes Watt ohne Verluste an den Boden übertragen könnte, wobei das Laufrad-System dort versteift wird, wo es notwendig ist, ohne Speichen oder zusätzliche Strukturen hinzuzufügen, die das Gewicht erhöhen würden.
Der Oversize-Flansch macht zur Lösung des Problems von der Physik Gebrauch: Er erhöht die Winkelstellung der Speichen zur Nabenmitte und ermöglicht ihre Verkürzung. Darüber hinaus schafft die Verdopplung der Speichen ein ausgewogenes System, das in der Lage ist, das Drehmoment hervorragend zu übertragen.

2-Way Fit Ready
2-Way Fit™ Draht- und Tubeless-Reifen Profil. Die Tubeless-Technologie wurde erst im Automobilsektor, dann bei den Motorrädern und schließlich im Radrennsport angewendet. Nach dem Einstieg in der MTB-Welt ist nun der Augenblick für ihren Einsatz auf der Straße gekommen:

Und das bietet Fulcrum Ihnen jetzt! Fulcrum hat die 2-Way Fit™ Technologie entwickelt, um die perfekte Kompatibilität der Tubeless-Felgen auch mit normalen Drahtreifen und Schläuchen zu garantieren. 2-Way Fit™ Laufräder sind besonders vielseitig und somit jeder Situation perfekt gewachsen.

Dank einer speziellen Markierung im Ventilbereich erfolgt die Montage der Schläuche mit hoher Präzision und der Schlauch bleibt fest im Drahtreifen stabilisiert. Auch das Ventil für Tubeless-Reifen kann gefahrlos eingesetzt werden. Das bietet den unbestreitbaren Vorteil, dass es bei der Montage niemals zum Eindringen von Luft durch ungenaue Positionierung kommen kann.


Eingeschlossen

  • 2x Tubeless Ventil.
  • Benutzerhandbuch.


Nicht inklusiv

  • Steckachsenadapter.
  • Fahrradtaschen.
  • Reifen.
  • Steckachsen.
Speichen des Vorderrades 24 Felgenbreite 24 mm Nabenmaterial Aluminium Felgenmaterial Aluminium Felgenprofil 26 mm Version Tubeless ready Bremsscheiben Center lock Tatsächliches Gewicht des Vorderrades 874 g Speichen des Hinterrades 24 Felgenbreite 24 mm Nabenmaterial Aluminium Felgenmaterial Aluminium Felgenprofil 26 mm Version Tubeless ready Bremsscheiben Center lock Tatsächliches Gewicht des Hinterrades 966 g